Voer hier je tekst in

About the group
Since 1991 these true pirates gather once a week in their amiable home base Geertien at Muggenbeet. Its their halting place where at the bar the rudeness of daily life can be forgotten and a lot of food can be put away. When you find an opportunity to visit this particular place (pub, bistro, hotel), you will be surprised by its charm and serenity.

When you pass by and we happen to be around, we will gladly sing some good songs for you. Passers-by are often surprised by the rock-hard rules to which this motley crew obeys when doing its repertoire. Unwritten rules and regulations apply to everyone and denying them leads inevitably to keelhaul. In short, genuine pirates! For we aim at the highest:1nd tenors, baritones, 2nd tenors and basses present a multi-voiced repertoire whereof the choir’s performance and sound form the main elements.

A number of rousing sailor songs, old ballads and compelling shanties fill its repertoire.From cosy old Dutch to semi-classics: Bertold Brecht and Schubert. The farewell at the quay, the sinking of the Batavia, the watery grave, but also the going home, its all sang about by these scrawny men in a manner which may give even you a lump in your throat. The musical performance of ‘Storm and Averij’ can be listened in on 4 CD’s, of which 3 have already been sold out.

Being direct descendants of the true Zuiderzee pirates, this ‘Storm and Averij’ choir roams national and international festivals. We do not adhere to any musical boundaries. We perform about 35 times a year and show our public the easy side of life. Even children are often fascinated by our performance, and their initial astonishment usually swiftly changes into enthousiasm and joy.  

 

 

 

Uber die Gruppe

Piratenchor “Storm & Averij” aus Muggenbeet wurde im Januar 1991 als einer der ersten Piratenchöre in den Niederlanden gegründet. Die Mehrheit der derzeitigen Männer ist jetzt noch immer Mitglied und sie haben schon vieles überstanden. Vom Anfang an ist das Repertoire vierstimmig und streben die Pirate ein hohes Niveau an. Sie singen dann auch wie ein ‘echter’ Männerchor, haben aber die Ausstrahlung eines ‘echten’ Piratenchores. Der Chor hat maximal 24 Mitglieder, die pro benötigte Stimme angenommen werden, damit das richtige Timbre entsteht. 

Der Piratenchor singt das ganze Repertoire auswendig und ohne Dirigent. Die Pirate sind der Meinung, daß Pulte und ein Dirigent nicht zu einem Piratenchor gehören. Wegen der maximalen Größe von 24 Mann kann der Piratenchor “Storm & Averij” noch in einem Wohnzimmer oder in einer Gatstube auftreten, aber auch auf einem großen Konzertpodium stehen die Prate ihren Mann.

Auch was die Wahl des Repertoires betrifft sind sie besonder:sie singen nich nur das übliche Genre, sondern sie bringen auch nícht alltägliche Lieder zu Gehör oder singen a capella. Die musikalische Begleitung ist von einem hohen Niveau und mit ihren authentischen Kostümen sind sie eine farbige und fröhliche Gesellschaft. 

Möchten Sie weitere Auskünfte über Zusammensetzung und Auftritte, oder sind sie neugierig auf Photos und Bild-und Tonfragmente? Klicken Sie mal weiter hier und sehen Sie, was die Pirate Ihnen eigentlich bedeuten können. Für detailliertere Daten wie Besoldungen und Bedingungen können Sie Herrn Lammert Meijer unter der nachfolgenden Telefonnummer anrufen:0031 521 515 618.

 

Ein ubersicht von das Deutsches Repertoire

 

SCHÖN IST DIE LIEBE IM HAFEN
JUNGE KOMM BALD WIEDER
DIE HOFFNUNG 
HEIN SPIELT ABENDS SO SCHON 
LA PALOMA 
NIMM UNS MIT KAPITAN 
BLAUWE NACHT AM HAFEN 
WAGEN STEH'n IM WALD 
SCHIFFERSLIED 
BALLADE VON DEN SEERAUBERN
LIED FÜR MÄNNER MIT BÄRTEN 
ICH HAB HEIMWEH NACH SANKT PAULI
WINDJAMMER KOMMEN 
CAPITANO
DIE KLEINE KNEIPE

gallery/det4
gallery/cddoos1

CD Order / Bestellung